Sebastian Hahn – Blog

Nur ein paar Schnipsel von mir...

Gelesen: „Meg“ von Steve Alten

Den film fand ich schon ziemlich unterhaltsam, doch dann erfuhr ich, dass es eine Romanvorlage von Steve Alten für „The Meg“ gibt, also las ich sie. Ob sie mir gefallen hat, verrate ich im eigentlichen Blog-Eintrag… Weiterlesen...

Gesehen: „What We Left Behind – Looking Back At Star Trek: Deep Space Nine“

Star Trek-Fans aufgepasst: Wer (wie ich) ein großer Deep Space Nine-Fan war und immer noch ist, der sollte sich unbedingt die 2018 erschienene Dokumentation „What We Left Behind: Looking Back at Star Trek: Deep Space Nine“ ansehen. In diesem Blog-Eintrag berichte ich von meinem ersten begeisterten Ansehen. Weiterlesen...

Der (vielleicht) schlechteste Film aller Zeiten

Wer wissen will, wie man beim Ansehen eines Films gute 82 Minuten Lebenszeit auf die hirnlosest mögliche Art verschwenden kann, der sollte unbedingt weiterlesen, denn hier gibt es eines der Paradebeispiele in der Disziplin. Weiterlesen...

Gehört und gesehen: „Puls“

Vor ein paar Wochen berichtete ich davon, den Roman „Puls“ von Stephen King gelesen zu haben. Nun habe ich mir zuerst das Hörbuch, dann die (mir vorher nicht einmal bewusst gewordene) Verfilmung angesehen – über beide berichte ich in diesem Blog-Eintrag. Weiterlesen...